Technical Account Manager (TAM) für Q.wiki

Holen Sie das Maximum aus Ihrem Q.wiki! Mit dem Technical Account Manager (TAM) haben Sie einen persönlichen Ansprechpartner an Ihrer Seite, der Ihre Organisation und Ihr System mit der dazugehörigen Infrastruktur in- und auswendig kennt. Der TAM ist Ihr Single Point of Contact in unserem erfahrenen Team von technischen Kundenbetreuern: Sie profitieren von noch schnelleren Reaktionszeiten und einer noch intensiveren Betreuung, da Ihr TAM nur eine limitierte Anzahl von Kunden betreut.

Gemeinsam mit Ihrem persönlichen Kundenbetreuer überprüfen Sie regelmäßig, ob Ihr System den aktuellen Bedürfnissen Ihrer Organisation entspricht. Auch über technische Weiterentwicklungen hält Ihr TAM Sie stets auf dem Laufenden und berät Sie bedarfsgerecht bei allen Fragen rund um Q.wiki. Neben technischen Anpassungen in Q.wiki dient der TAM auch als direkte Schnittstelle bei Anforderungen an Ihre IT, wie die Anbindung weiterer Standorte oder Abteilungen. Von der Wartung über Verbesserungsvorschläge bis hin zu Schulungen ist der TAM Ihr zuverlässiger Ansprechpartner. Kontinuierlich und planbar optimieren Sie mit seiner Unterstützung Ihr System.

 

Vorteile des TAMs

Persönlicher Ansprechpartner

  • bedarfsgerechte Beratung zu allen Fragen rund um Q.wiki
  • schnellere Reaktionszeit
  • individuelle Terminvereinbarung
  • kundenindividuelle Support-Prozesse

Individueller Service

  • Koordination und Durchführung von Updates und Upgrades
  • Organisation und Durchführung von technischen Schulungen
  • Kommunikationsschnittstelle zur Q.wiki-Entwicklung und Ihrer IT-Abteilung

 


Sie haben noch Fragen zum TAM?

Die wichtigsten Antworten finden Sie in unseren FAQ:

Die zusätzliche Supportleistung "Technical Account Manager" kostet 12.500€ pro Jahr zzgl. Aufwand. Die Abrechnung des Aufwandes erfolgt für die erste Stunde stundengenau und anschließend minutengenau. Der Aufwand wird mit dem Servicebudget verrechnet (es gelten die bekannten Rabattstaffeln). Der Preis gilt pro drei definierter Ansprechpartner in Ihrem Unternehmen. Die Zusatzoption "Reaktionszeiten (8/16)" ist inklusive.

Alle Q.wiki Enterprise Kunden können einen TAM buchen, soweit freie Ressourcen verfügbar sind.

Den zusätzlichen Support eines TAMs empfehlen wir in folgenden drei Fällen:

  • Ihre IT-Infrastruktur ist sehr komplex: Je komplexer die IT-Infrastruktur, desto komplizierter die Anknüpfung von Q.wiki an Schnittstellen wie Browser, AD-Server, Proxies oder Loadbalancer. Unsere TAMs bieten Ihrer internen IT-Abteilung hier wertvolle Unterstützung.
  • Sie möchten Q.wiki an mehreren Standorten einsetzen (Konzernpaket): Gerade bei der sukzessiven Erweiterung Ihres Systems um weitere Standorte kommt es immer wieder zu technischen Herausforderungen. Diese löst der TAM schnell und effektiv.
  • Ihr Q.wiki ist stark individualisiert (Bestandskunden): Individualisierte Software benötigt individuellen Support. Der TAM kennt Ihre Anpassungen und kann auch spezielle Anfragen unmittelbar bearbeiten. Zusätzlich erstellt der TAM Ihnen individuelle Testpläne und überprüft diese im Rahmen von Wartungen.

Termine mit Ihrem persönlichen TAM können bis zu einem Monat im Voraus über einen Customer Self Service vereinbart werden. Regelmäßige Termine oder Projekte in weiterer Zukunft planen Sie direkt mit Ihrem Ansprechpartner.

Ist Ihr persönlicher TAM abwesend, steht Ihnen bei akuten Anliegen ein Vertreter zur Verfügung. Bei weniger dringlichen Anfragen empfehlen wir, auf die Rückkehr Ihres persönlichen Ansprechpartners zu warten: Er kennt Ihr System bereits und kann Ihre Anfragen darum schneller bearbeiten als sein Vertreter.

Unsere TAMs ersetzen unseren Support nicht: Sie ergänzen ihn durch eine individuelle und kontinuierliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass diese Zusammenarbeit in längeren, fest vereinbarten Terminen effizienter ist als auf kurzfristigen Zuruf. Darum berechnen wir die Leistungen des TAMs für die erste Stunde stundengenau.

Für kurze Nachfragen zur Nutzung von Q.wiki wenden Sie sich weiterhin an unseren Support, dessen Leistungen wir minutengenau abrechnen.

Die verkürzte Sonderkündigungsfrist gibt Ihnen Sicherheit: Um unsere Kunden bestmöglich zu betreuen, sind die Kapazitäten unserer TAMs begrenzt. Sollte Ihr Ansprechpartner unser Unternehmen verlassen, ist es darum ggf. nicht möglich, Ihnen kurzfristig einen neuen TAM zur Verfügung zu stellen. In diesem Fall können Sie die zusätzliche Supportleistung einfach kündigen.

Die Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem TAM ist sehr intensiv, da sie auf einen maximalen Wissenstransfer ausgelegt ist. Darum ist die Anzahl der Kontaktpersonen in Ihrem Unternehmen auf drei begrenzt. Möchten Sie mehr Kontaktpersonen definieren, können Sie den zusätzlichen Support des TAMs mehrmals buchen.

Ihr TAM stellt sicher, dass Sie den vollen Konfigurationsspielraum von Q.wiki für sich nutzen. Individualisierungen darüber hinaus  also Änderungen am Quellcode  sind auch mit einem TAM nicht möglich.

Gemeinsam mit Ihrem persönlichen Ansprechpartner können Sie neue Anforderungen an Q.wiki definieren und so zur kontinuierlichen Verbesserung der Software beitragen – Ihr Feedback ist für uns sehr wertvoll! Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass wir Ihre individuellen Entwicklungswünsche nicht vorrangig behandeln können. Ob und wann Ihre Wünsche umgesetzt werden, hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab und obliegt den Produktverantwortlichen.

 

 

Q.wiki kennenlernen