Wissensmanagement – Beratung und Einführung

Wissen teilen und erfolgreich nutzen: Bündeln Sie die Kenntnisse aller Mitarbeiter kollaborativ in einer zentralen Software. Mit einem Integrierten Managementsystem auf Basis von Q.wiki katalogisieren Sie sowohl Prozesswissen als auch unstrukturiertes Fachwissen interaktiv und machen es für Ihr gesamtes Team verfügbar. Mit kompetenter Beratung befähigen wir Sie sowohl technisch als auch methodisch zu leichtgewichtigem Wissensmanagement, wie es die ISO 9001 fordert.

In praxisbezogenen Workshops stellen wir Ihnen erprobte Werkzeuge für ein nachhaltiges Wissensmanagement vor und wenden diese direkt an. Unsere Berater zeigen Ihnen, wie Sie

  • alle Mitarbeiter aktiv am Wissensmanagement beteiligen.
  • unstrukturiertes Wissen erfassen und verwalten.
  • Wissens-Bereiche identifizieren und voneinander abgrenzen.
  • Wissen langfristig auffindbar machen.

 


 

Das Beratungsmodul Wissensmanagement im Überblick

Tragen Sie das Wissen aller Mitarbeiter mit Q.wiki an einem zentralen Ort zusammen – systematisch und jederzeit auffindbar. Sowohl bei der technischen als auch bei der organisatorischen Implementierung unterstützen unsere Berater Sie professionell: Passend zu Ihrem Unternehmen entwerfen wir individuelle Wissens-Bereiche zu den relevanten Themen. Gemeinsam erarbeiten wir spezifische Kategorien und Filtermöglichkeiten, anhand derer Sie gewünschte Inhalte zuverlässig wiederfinden auch bereichsübergreifend.

 

Inhalte

  • Grundlagen des Wissensmanagements
  • Analyse der bestehenden Wissenslandschaft
  • Definition erster Wissens-Bereiche
  • Spezifikation gewünschter Kategorien und Filtermöglichkeiten

 

Zielgruppe

  • Führungskräfte erhalten einen praxisbezogenen Einstieg in das Themenfeld Wissensmanagement. Wir befähigen Sie dazu, unstrukturierte Informationen gemeinsam mit Ihrem Team in dynamischen Wissens-Bereichen zu katalogisieren.
  • Wissensträger profitieren von klar abgegrenzten Wissens-Bereichen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Kenntnisse mit minimalem Aufwand teilen und das Wissen Ihrer Kollegen für sich nutzen.

 

Format

  • Wir vereinbaren einen individuellen Termin für ein Inhouse Training (12h) mit Ihrem Projektteam. Die gemeinsam erarbeitete Lösung setzen wir direkt bei Ihnen vor Ort in Q.wiki um (2h).

 

 

Q.wiki kennenlernen