Praxisforum "Agile Managementsysteme mit Q.wiki"

Das QM-System zum Leben zu erwecken, stellt viele Unternehmen vor eine Herausforderung. Akzeptanz und Beteiligung sind gering, Inhalte rücken nur zu Audits in den Fokus – es entsteht eine Lücke zwischen Dokumentation und Realität. Die Lösung sind agile Managementsysteme: Mit 10 bis 100 lesenden Zugriffen pro Mitarbeiter pro Monat führen diese nachweislich zu den lebendigsten Managementsystemen am Markt und zur höchsten Akzeptanz. Wie Sie „Agile Managementsysteme mit Q.wiki“ erfolgreich für sich einsetzen, erfahren Sie beim 29. Praxisforum der Modell Aachen GmbH – hierzu laden wir Sie herzlich ein!

Die Veranstaltung

Das Praxisforum richtet sich an alle QM-Leiter, Managementsystem-Beauftragten und Auditoren, die ein leichtgewichtiges und akzeptiertes (Q-)Managementsystem aufbauen möchten. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit unseren Bestandskunden statt. So können Sie sich selbst einen Eindruck von den Möglichkeiten agiler Managementsysteme verschaffen und live erleben, wie diese in der täglichen Praxis funktionieren.

In spannenden Vorträgen und Live-Einblicken erleben Sie,

  • wie sich der Pflegeaufwand für Ihr QM-System dank Wiki-Technologie drastisch reduziert.
  • wie Sie Betroffene mit dem interaktiven Ansatz zu begeisterten Beteiligten machen.
  • wie die Kombination aus Prozess-, Qualitäts- und Wissensmanagement Ihre Mitarbeiter intrinsisch motiviert.
  • wie Sie Risiko-, Audit- und Workflowmanagement erfolgreich in einem System vereinen.

Ihre Fragen klären Sie im direkten Austausch mit aktiven Q.wiki-Nutzern, im Praxisteil prüfen Sie die Software eigenhändig auf Herz und Nieren. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich über agile Managementsysteme auszutauschen und Q.wiki für sich selbst zu bewerten!

Die Gastgeber

Gastgeber des Praxisforums sind echte Q.wiki Nutzer die Sie einladen, einen Blick hinter die Kulissen ihres Managementsystems zu werfen. Veranstalter ist die Modell Aachen GmbH, die hinter der Software Q.wiki steckt.

Die Modell Aachen GmbH bietet die Managementsoftware Q.wiki und begleitende Managementberatung an. 2009 ist sie aus der RWTH Aachen und dem Fraunhofer IPT hervorgegangen. Mit rund 40 Mitarbeitern und über 400 namhaften Kunden ist das Unternehmen wegweisend im Themenfeld Interaktiver Managementsysteme und agilem QM. 

Die first frame networkers ag konzipiert, realisiert und unterhält IT-Infrastrukturen für Unternehmen in der ganzen Deutschschweiz. Das Angebot umfasst moderne IT-Arbeitsplatzlösungen, sichere und leistungsstarke Netzwerkverbindungen sowie massgeschneiderte Datacenter- und Cloud-Lösungen.

Die Franke GmbH ist Spezialist für Wälzlager und Linearsysteme. Als einreihige oder zweireihige Vierpunktlager gebaut, kommen die Lagerelemente und Linearführungen in den unterschiedlichsten Branchen weltweit zum Einsatz. Am Stammsitz in Aalen beschäftigt das Unternehmen mehr als 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Entwicklung und Konstruktion, Produktion und Verwaltung. 

Die Schweitzer Chemie GmbH ist seit über 18 Jahren auf dem Gebiet der Wasseraufbereitung und – behandlung aktiv. Der Schwerpunkt der Schweitzer Chemie liegt im Bereich des Aufbaus von technischen Anlagen zur Wasserbehandlung und -aufbereitung, dem Vertrieb chemischer Spezialprodukte sowie der Wartung und Inbetriebnahme mit rund 50 Servicetechnikern im deutschlandweiten Einsatz. Über 190 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen mehr als 8.000 Kunden aus unterschiedlichsten Branchen.

Vorläufige Agenda

13:00 Uhr – Begrüßung durch den Gastgeber

13:15 Uhr – Fachvortrag der Modell Aachen GmbH

                      "Agile Managementsysteme – hat Ihr QM-System auch 10.000 Zugriffe im Monat?"

14:00 Uhr – Praxisteil mit der Software Q.wiki

15:00 Uhr – Pause und fachlicher Austausch

15:30 Uhr – Vorstellung des Best Practice zur Einführung Interaktiver Managementsysteme

   durch die Modell Aachen GmbH

16:00 Uhr – Einblick in das Managementsystem des Gastgebers und Werksführung

17:30 Uhr – Ende der Veranstaltung

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Bei verbindlicher Anmeldung und kurzfristiger Absage behalten wir uns das Recht vor, eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 49€ (zzgl. MwSt.) p. P. in Rechnung zu stellen.


Um einen intensiven Workshop mit individueller Betreuung zu gewährleisten, ist die Veranstaltung auf 25 Teilnehmer pro Standort begrenzt. Melden Sie sich jetzt für das Praxisforum an!

Anmeldung zum Praxisforum

Q.wiki kennenlernen